Medien & Internet

Die Medienbranche befindet sich in einem großen Wandlungsprozess, der vor allem von neuen technologischen Entwicklungen getrieben wird. Die Konsumenten gewinnen zunehmend mehr Einfluss über ihre Mediennutzung und verfügen über Geräte, die ihnen mehr Interaktivität bieten sowie die Nutzung stärker an den Ort des Interesses verlagern. Für jedes Unternehmen der Branche gilt es diese Veränderungen im Hinblick auf das eigene Geschäftsmodell zu bewerten und ein tragfähiges Zukunftskonzept zu entwickeln.

Von entscheidender Bedeutung für den Unternehmenserfolg ist dabei die Fähigkeit die zukünftigen Bedürfnisse der Kunden richtig einzuschätzen und darauf basierend innovative Dienste und Inhalteangebote zu entwickeln. Die erfolgsreichsten Unternehmen halten dabei die Balance zwischen der Erschließung neuer Plattformen und der Bewahrung ihrer Kernkompetenzen.

Über die Kunden- und Produktperspektive hinaus bestehen weitere zentrale Herausforderungen für die Geschäftsmodelle der Medienunternehmen. Zum einen verändern sich die Anforderungen der Werbetreibenden, die insbesondere intelligentere medienübergreifende und stärker interaktionsgetriebene Angebote fordern. Des Weiteren bleibt die Erhöhung der Transaktionsumsätze eine strategische Aufgabe für viele Medienhäuser, für die sich vor allem im Internet eine Vielzahl an Optionen bietet. Letztlich sind auch die Organisationen und Prozesse entsprechend der vorangehend geschilderten Aufgaben zu adaptieren, um für die anstehenden Herausforderungen gewappnet zu sein.

RSC Consulting unterstützt Medien und Internet Unternehmen bei zentralen Herausforderungen:

  • Ausbau des Portfolios für Werbekunden um neue cross-mediale und interaktive Angebote, die den Margendruck reduzieren  
  • Verbesserung des Anzeigenvertriebs durch eine optimierte Steuerung und Incentivierung des Vertriebs
  • Aufbau neuer Vertriebskanäle und Partnerschaften zur Erhöhung von Reichweite und Transaktionsumsätze
  • Entwicklung der digitalen Strategie und Bewertung der potenziellen Geschäftsmodelle
  • Implementierung neuer Geschäftsmodelle bis zur erfolgreichen Etablierung am Markt
  • Durchführung komplexer Kostenreduktions-Programme und Neuorganisationen